Samsung

Olympic Park Project

Von Juli bis September 2012 geht der olympische Gedanke von London aus in die Welt — für den offiziellen Partner SAMSUNG Electronics eine einmalige Möglichkeit, seine Markenwerte über das größte Sportereignis unserer Zeit zu transportieren.

Dafür ist u. a. ein ca. 400 m² großes Areal im Velopark des Olympiageländes reserviert, auf dem Besucher im und rund um den PIN das innovative Mobile-Portfolio von SAMSUNG entdecken können.

Für die Darstellung seines Engagements für den internationalen Sport und zur Präsentation seines Produktportfolios nutzte Hauptsponsor SAMSUNG während der Olympischen Sommerspiele in London 2012 ein Pop-up-Konzept: Gleich mehrfach kamen mobile, leicht auf- und abzubauende Pavillons, die PINs, an verschiedenen Standorten zum Einsatz.

Die charakteristischen Glas- und Stahlstrukturen, die beispielsweise in einer mobilen Variante den olympischen Fackellauf begleiteten, schufen ein wertiges Umfeld für die Präsentation der Marke SAMSUNG und ihrer Produkte aus dem Mobile-Sektor. Temporäre Markenbotschaften mit ausgeprägtem Design und raffinierten technischen Lösungen.
1 2 3 4 5 6 7 8 9
OK
Diese Seite verwendet Cookies zur Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
This site uses cookies to analyze user behavior. By continuing to use the site you agree to the use of cookies. For further information and contradictions please refer to our privacy policy.